Peter Nydahl, Mitbegründer und Sprecher des Netzwerks Frühmobilisierung beatmeter Intensivpatienten, besuchte Reactive Robotics

News |

Peter Nydahl machte sich am Freitag, dem 31.05.2019 vor Ort ein Bild über VEMO.

Peter Nydahl (rechts im Bild oben) machte sich am Freitag, dem 31.05.2019 vor Ort ein Bild über VEMO.

Der Name ‚VEMO‘ steht für ‚Very Early Mobilization‘.

VEMO wird 2019 in die Kliniken kommen und ist das erste System, das mithilfe robotischer Assistenz die sichere Frühmobilisierung schwerkranker Patienten direkt im vertikalisierbaren Intensivkrankenbett unterstützt. Hilfe für Patienten – Entlastung für Pflegekräfte und Therapeuten.

 

Zu Peter Nydahl

Peter Nydahl ist ausgebildeter Krankenpfleger, beschäftigt am Universitätsklinikum Schleswig-Holstein/Campus Kiel zu 25 Prozent in der Intensivpflege, zu 75 Prozent in der Pflegeforschung. Zudem ist er als Kurs- und Weiterbildungsleiter im Bereich Basale Stimulation, als Pflegeexperte für Wachkoma-Patienten sowie als Praxisanleiter und Autor tätig.

Zurück

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Kontakt

Haben Sie Fragen? Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme.

FÜR INVESTOREN

Businessplan, Executive Summary und unser Pitchdeck inklusive des aktuellen Zeit- und Milestoneplans sowie weiterführende Informationen zu Investitionsstrategie, Patenten und Businesscase sind auf Anfrage verfügbar.